Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Neuer Lack für den 20-Euro-Schein

Neuer Lack für den 20-Euro-Schein

Ab 2021 fühlen sich die 20-Euro-Schein anders an – dank neuem Standardlack.

Wenn Sie ab 2021 einen 20-Euro-Schein in den Händen halten, fühlt sich das möglicherweise anders an als sonst. Eventuell werden Sie stutzig. Doch Sie halten vermutlich dann keinen Falschgeldschein in Händen, sondern einen Zwanziger, der künftig auch mit einem Speziallack behandelt wurde. Der Lack soll den Geldschein haltbarer machen. Die Bundesbank weist darauf hin, dass ab 2021 nur noch beschichtete 20-Euro-Banknoten hergestellt werden. 20-Euro-Scheine ohne Lack werden nach und nach aus dem Verkehr gezogen. Übrigens: Auch der Fünfer und der Zehner (der seit 2013 in Umlauf gebrachten zweiten Serie) sind mit diesem Speziallack überzogen (dpa).

Bildnachweis:©photo4passion.at-stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.