Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Info-Serie: Online? Aber sicher!

Info-Serie: Online? Aber sicher!

Per Mausklick auf den letzten Drücker ein Geschenk kaufen, E-Mails versenden, Reisen buchen, Bankgeschäfte online erledigen: Heute ist das Internet aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Eine neue Info-Serie der Sparkasse Zollernalb in Kooperation mit dem Schwarzwälder Boten zeigt, worauf es dabei ankommt.

Vor 30 Jahren legte der Physiker Tim Berners-Lee den Grundstein für das World Wide Web. Er suchte damals nach Methoden, einfacher und schneller mit seinen Kollegen Daten auszutauschen. Doch im Lauf der vergangenen drei Jahrzehnten ist ein weiterer Aspekt hinzugekommen: das Thema Sicherheit. So viele Vorteile das Internet auch bietet, leider gibt es im Netz auch Nepper, Schlepper und Bauernfänger. »Wir wollen gemeinsam mit dem Schwarzwälder Boten die Internetnutzer für das Thema Sicherheit sensibilisieren«, sagt Markus Schmid, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Zollernalb, und betont: »Unsere gemeinsame Info-Serie wird alle relevanten Aspekte beleuchten, denn durch einen vernünftigen Umgang mit den persönlichen Daten, mit cleveren Schutzmaßnahmen und einigen wichtigen Verhaltensregeln kann man die vielen positiven Dinge im Netz wie beispielsweise Online-Banking mit ruhigem Gewissen nutzen.«

Tipps für mehr Sicherheit im Netz

Wie bietet man  schwarzen Schafen im World Wide Web möglichst keine Angriffsfläche? Welche Vorzüge bietet einem die digitale Welt? Solche Fragen werden in der Info-Serie behandelt. Aber auch, wie man  Kinder vor negativen Erlebnissen im Netz schützen kann. Gerade Letzteres ist der Sparkasse Zollernalb als verantwortungsvolles öffentlichrechtliches Kreditinstitut wichtig: »Zum Abschluss der Serie organisieren wir zusammen mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle eine Veranstaltung für Jugendliche und Eltern rund um das Thema Cyber-Kriminalität«, erklärt Markus Schmid. Diese wird am 24. Juli in den Räumen der Sparkasse Zollernalb in Balingen stattfinden. Es wird beim Event ganz konkrete Verhaltensregeln geben, Stolperfallen werden aufgezeigt, und es wird gesagt, welche rechtlichen Aspekte man in sozialen Netzwerken beachten sollte. Wie man sich zu dieser Veranstaltung anmelden kann, wird rechtzeitig in der Serie berichtet. Die Leser bekommen also in den kommenden Wochen wertvolle Tipps zum Umgang mit dem Internet. »Die vielfältigen praktischen Hinweise und interessanten Anregungen werden wir in einem Serien-Kompendium zum Abschluss der sechswöchigen Redaktionsserie am 8. Juni zusammenfassen «, verrät Timo Fasching, Leiter Marketing des Schwarzwälder Boten. »Schauen Sie also in die Sparkassen-Info-Serie rein! Machen Sie sich schlau und erschweren Sie es Betrügern im Netz, Schindluder zu treiben«, appelliert Markus Schmid.

Teil 1 der Serie „7 Tipps zur Passwortsicherheit“

Teil 2 der Serie „Sicher einkaufen im Internet“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.