Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Corona-Krise an der Börse: Was Sie jetzt tun sollten – und was nicht

Corona-Krise an der Börse: Was Sie jetzt tun sollten – und was nicht
Das bedeuten die Turbulenzen am Finanzmarkt für Ihr Geld.

Die Aktienmärkte stehen unter Druck, Lieferketten sind unterbrochen, die Sorge vor einem Einbruch der Konjunktur ist groß. Regierungen und Notenbanken weltweit stemmen sich gegen die Folgen des Coronavirus für die Wirtschaft. Was bedeutet das für Anleger und ihr Geld?

Das Coronavirus hat die Börsen infiziert. Der Dax brach vergangene Woche um 12,4 Prozent ein. Dies war der größte Rückgang seit der Finanzkrise 2008. Und jetzt? Als Anlegende stehen Sie vor der Frage, wie Sie mit der Situation umgehen. Es ist weiterhin unklar, wie stark sich das Virus weiter verbreitet, wie groß die Auswirkungen sind und wie lange die Gefahrenlage noch dauert. Was tun?

Hier finden Sie 5 wichtige Fragen und Antworten der Deka – das Wertpapierhaus der Sparkassen – auf die derzeitige Entwicklung.

Bildnachweis:©m.mphoto-stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.